Musik aus dem Film

Originalmusik von Pascal Braule.

17 Minuten Musik für den Film komponiert.

In Kürze Website
Pascal Braule.jpg

das Lied "Le Vin de Clinton" von Gilbert Maurin

Gilbert MAURIN hat seit langer Zeit eine Leidenschaft für das Schreiben von Songs. Er singt seine eigenen Lieder im Allgemeinen allein mit seiner Gitarre und hauptsächlich in der Region Avignon, in der er bekannt ist. Wenn er weiter geht, singt er lieber Lieder zum Thema Wein. "... Zumindest kommen immer ein paar Betrunkene, um mir zuzuhören ..."

pochette cd gilbert maurin.jpg

das Lied "Se beviam tornar" (Abspann) der Gruppe Duo Caleo

Céline Klisinski : Gesang, Gitarre
Hervé Robert : Gesang, Gitarre, Violine

Das Duo Calèu wurde 2011 aus dem Wunsch heraus gegründet, Dichter des okzitanischen Ausdrucks zu vertonen. Das Duo würde in seiner DNA ein wenig vom Erbe der Troubadours haben, mit einem Hauch von Fado in Celines Stimme, und eine uralte Luft in der von Hervé einatmen lassen.

Die Gitarren vermischen sich, die Geigen bringen Farben hervor, das Duo Calèu singt und verzaubert die Languedoc-Dichter ...

Duo Caleu.jpg

Diese Seite wurde automatisch übersetzt und kann Fehler enthalten. Danke für Ihr Verständnis.